Publikationen

Aufsätze

  • Di Bel­la M (2021): „Ände­rung der Richt­li­nie Kin­deron­ko­lo­gie.“ In: RDG 18(4), S. 226–227
  • Di Bel­la M (2021): „Ent­wurf eines Geset­zes zur digi­ta­len Moder­ni­sie­rung von Ver­sor­gung und Pfle­ge.“ In: RDG 18(3), S. 166–167
  • Di Bel­la M (2021): „Gesun­d­heits­­­ver­­­sor­­gungs- und Pfle­ge­ver­bes­se­rungs­ge­setz (GPVG).“ In: RDG 18(1), S. 42–43
  • Di Bel­la M (2020): „Gesetz­ent­wurf zur Reform der tech­ni­schen Assis­tenz­be­ru­fe in der Medi­zin.“ In: RDG 17(6), S. 336–337
  • Di Bel­la M (2020): „Das digi­ta­le Kran­ken­haus soll kom­men.“ In: RDG 17(5), S. 289–291
  • Di Bel­la M (2020): „Ret­te mich wer kann! Reform der Not­fall­ver­sor­gung.“ In: RDG 17(4), S. 222–223
  • Di Bel­la M (2020): „Der Wan­del kommt! Die Tele­ma­tik geht in die nächs­te Run­de.“ In: RDG 17(3), S. 166–167
  • Di Bel­la M (2020): „Geset­zes­pa­ket soll die Inten­siv­pfle­ge stär­ken. Zum Gesetz­ent­wurf der Bun­des­re­gie­rung.“ In: RDG 17(2), S. 106–107
  • Di Bel­la M (2019): „Gegen fal­sche ‚Hei­ler‘. Refe­ren­ten­ent­wurf zum SOGI­SchutzG.“ In: RDG 16(6), S. 326–327
  • Di Bel­la M (2019): „Reform der Medi­zi­ni­schen Diens­te steht bevor.“ In: RDG 16(5), S. 268–271
  • Di Bel­la M (2019): „Zum Ent­wurf eines Geset­zes zur Reform der Heb­am­men­aus­bil­dung.“ In: RDG 16(3), S. 150–151
  • Klein H, Di Bel­la M (2019): „Frei­heits­ent­zie­hen­de Maß­nah­men. Teil 2: Unter­brin­gun­gen und unter­brin­gungs­ähn­li­che Maß­nah­men im Rah­men der Psych­ia­trie­ge­set­ze der Län­der.“ In: RDG 16(2), S. 64–71
  • Groß­kopf V, Schanz M, Di Bel­la M (2018): „Mobi­li­tät im Spie­gel der Rechts­ord­nung.“ In: RDG 15(4), S. 174–180
  • Fol­warz­ny J, Di Bel­la M (2018): „Aktu­el­le Ent­wick­lung der Erstat­tungs­fä­hig­keit von Wund­ver­sor­gungs­pro­duk­ten.“ In: RDG 15(3), S. 150–151
  • Di Bel­la M (2018): „Ent­wurf eines Geset­zes über den OTA-Beruf. Der nächs­te Ver­such.“ In: RDG 18(5), S. 96–97
  • Di Bel­la M (2017): „Wie lau­tet der Name mei­nes Erzeu­gers?“ In: RDG 14(6), S. 320–321
  • Prun­zel R, Di Bel­la M (2017): „Dann doch lie­ber das Orgi­nal“ In: RDG 14(6), S. 324–325
  • Di Bel­la M (2017): „Can­na­bis auf Rezept.“ In: RDG 14(2), S. 96–98
  • Di Bel­la M (2016): „Ent­wurf eines Geset­zes zur Stär­kung der Heil- und Hilfs­mit­tel­ver­sor­gung.“ In: Wund Manage­ment 10(6), S. 322–324
  • Di Bel­la M (2016): „Ent­wurf eines Geset­zes zur Stär­kung der Heil- und Hilfs­mit­tel­ver­sor­gung.“ In: RDG 13(5), S. 248–251

Bücher und Buchbeiträge

  • Di Bel­la M (2008): Dele­ga­ti­on der Behand­lungs­pfle­ge. Per­spek­ti­ven für die prak­ti­sche Umset­zung. Band 2 der Rei­he „Köl­ner Schrif­ten für das Gesund­heits­we­sen“. Köln 
  • Di Bel­la M (2006): „Die Zeit der Natio­nal­so­zia­lis­ti­schen Dik­ta­tur.“ In: Mer­tin S, Fah­le H: 125 Jah­re St. Johan­­nes-Stift 1881–2006. Mars­berg: Land­schafts­ver­band Wes­t­­fa­­len-Lip­­pe, S. 105–112

Sonstige namentlich gekennzeichneten Beiträge

  • Di Bel­la M (2021): „Ein­la­dung in den vir­tu­el­len Kon­­fe­­renz-Saal.“ In: RDG 18(4), S. 245 
  • Di Bel­la M (2021): „Wis­sen­schaft und Pra­xis für die erfolg­rei­che The­ra­pie.“ In: RDG 18(3), S. 180 
  • Di Bel­la M (2021): „ ‚Erfolg­lo­ser Ein­zug der Zuzah­lung‘ – aktua­li­sier­tes For­mu­lar für das Kor­rek­tur­ver­fah­ren.“ In: RDG 18(2), S. 112 
  • Di Bel­la M (2020): „G‑BA eröff­net Ver­ord­nungs­fä­hig­keit von medi­zi­ni­scher Fuß­pfle­ge.“ In: RDG 17(2), S. 100–101
  • Di Bel­la M, Schöneck B, van Les­sen M (2019): „Den Ursa­chen und Aus­wir­kun­gen von Gewalt im Bereich der Pfle­ge ver­ste­hen und begeg­nen.“ In: RDG 16(4), S. 220–223
  • Di Bel­la M (2019): „Kon­flikt­be­wäl­ti­gung und Risi­ko­mi­ni­mie­rung im Fokus. Begleit­ver­an­stal­tun­gen zur Pfle­ge­fort­bil­dung des Wes­tens.“ In: RDG 16(S1), S. 40–41
  • Di Bel­la M, Schöneck B (2019): „Inter­dis­zi­pli­nä­rer Wund­Con­gress 2018 erneut erfolg­reich zu Ende gegan­gen.“ In: RDG 16(1), S. 48–51
  • Di Bel­la M (2018): „Rechts­de­pe­sche Shop wird ‚auf­ge­mö­belt‘.“ In: RDG 15(5), S. 269 
  • Di Bel­la M, Schöneck B, van Les­sen M (2018): „JuraHe­alth Con­gress 2018: Pati­en­ten­si­cher­heit durch Qua­­li­­täts- und Bewusst­seins­schaf­fung“ In: RDG 15(4), S. 210–212
  • Di Bel­la M (2018): „10 Jah­re IWC: Inter­dis­zi­pli­nä­rer Wund­Con­gress 2017 erneut erfolg­reich.“ In: RDG 15(1), S. 48–49
  • Schöneck B, Di Bel­la M (2017): „Der Mensch als ent­schei­den­der Fak­tor im Behand­lungs­kon­zept.“ In: RDG 14(1), S. 50–51
  • Di Bel­la M (2016): „Pati­en­ten, Rech­te, Ent­wick­lun­gen.“ In: RDG 13(6), S. 310–311
  • Di Bel­la, M (2016): „Im Gespräch: Prof. Dr. Vol­ker Groß­kopf zur Akti­on ‚Schlaf mit RDG‘.“ In: RDG 13(4), S. 162 
  • Di Bel­la, M (2016): „Tat­ort Sturz: Zwi­schen Qua­li­täts­an­spruch und MIt­ar­bei­ter­über­for­de­rung.“ In: RDG 13(3), S. 154–155
  • Schöneck B, Di Bel­la M (2016): „Es gibt kei­ne evi­denz­ba­sier­te Koch­buch­me­di­zin bei der Behand­lung von Men­schen mit chro­ni­schen Wun­den.“ In: RDG 13(1), S. 50–51
  • Di Bel­la M (2016): „Will­kom­men auf Rechts­de­pe­sche Online.“ In: RDG 13(1), S. 46–48
  • Di Bel­la M (2015): „Ein neu­er Trend? Kino­fil­me zum The­ma Alter und Demenz.“ In: RDG 12(2), S. 101 
  • Di Bel­la M (2014): „Kurz vor­ge­stellt: Win­dy.“ In: RDG 11(5), S. 265 
  • Di Bel­la M (2014): „Rechts­de­pe­sche Online wird umfas­send erneu­ert.“ In: RDG 11(4), S. 205 
  • Di Bel­la M (2013): „Arbeits­platz Wun­de: Qua­li­täts­stei­ge­rung durch Wis­sens­vor­sprung.“ In: RDG 10(1), S. 50–51

Rezensionen

  • Hind­richs S, Rom­mel U: Pfle­ge­ri­sche Ver­sor­gung bei COVID-19 in der Lang­zeit­pfle­ge. In: RDG 18(2), S. 123 
  • Ahmann M, Ahmann HJ, Pel­zer A: Das Struk­tur­mo­dell im pfle­ge­ri­schen All­tag. In: RDG 15(6), S. 322 
  • DKG [Hrsg.]: Die Doku­men­ta­ti­on der Kran­ken­haus­be­hand­lung. 2015. In: RDG 14(5), S. 276 
  • Dett­ling D: Der Aus­schluss von Arz­nei­mit­teln in der gesetz­li­chen Kran­ken­ver­si­che­rung. In: RDG 14(4), S. 214 
  • Klie T: Demenz und Recht. 2015. In: RDG 12(3), S. 152 
  • Hamet­ner I: 100 Fra­gen zum Umgang mit Men­schen mit Demenz. 3. Auf­la­ge 2014. In: RDG 12(3), S. 152 

Hausarbeiten

  • Di Bel­la M, Schemitz B (2005): „Die ‚Edin­burgh Post­na­tal Depres­si­on Sca­le‘ in der Pfle­ge­aus­bil­dung.“ Haus­ar­beit. Köln: KatHO NW 
  • Di Bel­la M, Schramm B (2003): „Das Kran­ken­pfle­ge­ge­setz. Ent­wick­lun­gen und Per­spek­ti­ven für den Berufs­stand Pfle­ge.“ Haus­ar­beit und Refe­rat. Köln: KatHO NW 
  • Di Bel­la M (2003): „Sozi­al­dar­wi­nis­mus in der Psych­ia­trie des Drit­ten Rei­ches. Die Rol­le der Pfle­gen­den am Bei­spiel der Mars­ber­ger Kli­ni­ken.“ Haus­ar­beit. Köln: KatHO NW