Willkommen bei Marco Di Bella

Messestand „G&S-Verlag“ (2009)

Der Messestand des Kölner G&S-Verlages – ein sogenanntes Pop up-Display – basiert auf dem Nomadic Traveler mit einem Transportkoffer, der sich zu einem Counter Table umrüsten lässt. Das hier gezeigte Motiv wurde von 2009 bis 2013 verwendet, bis es von diesem hier abgelöst wurde.

Computergenerierte Darstellung des Messestandes.

Das nachfolgende Bild zeigt den Messestand des G&S-Verlages mit dem Counter Table im Vordergrund. Passend zum Stand wurde auch ein Rollup gestaltet, dass als Projektionsfläche für Beamer Verwendung fand – hier rechts zu sehen.

Der Messestand des G&S-Verlages, aufgebaut anlässlich des dritten JuraHealth Congress in der Berliner Urania.